Freitag, 4. September 2015

Endlich. :-) Die Schnittmuster für Puppenkleidung sind fertig.

Es hat ja eine Weile gedauert. 
Aber nun ist es endlich so weit. *jubel*
Die Sommerkollektion für die 36 cm großen Puppen ist fertig.

Warum hat das so lange gedauert?
Ganz einfach. Ich habe mich nicht damit zu frieden gegeben, dass die Sommerkollektion getestet und das 37 -teilige Paket überarbeitet wird. Nein, all die Erneuerungen hab ich auch für die anderen Puppengrößen übernommen. Das war und ist eine Menge Arbeit, die einfach auch ihre Zeit brauchte. :-) 

Was wurde geändert?
Ich habe die Schnittmuster neu angelegt. Nun verbraucht man beim Ausdrucken viel weniger Papier. 
Des Weiteren hab ich die Schnittmuster von der Anleitung getrennt. So braucht man diese nicht ausdrucken und kann sie bei Bedarf einfach am PC lesen, auch das spart eine Menge Papier und Druckerfarbe. :-)

Was ist noch neu?
Die Schnittmuster waren von Anfang an auch für Nähanfänger. Auch wenn meine Puppenschnitte recht einfach zu nähen sind, heißt, ohne Reißverschluss, einfache Schritte, ohne Knopflöcher, tauchten doch immer wieder mal Fragen auf. 
Die häufigsten Fragen der letzten 7 Jahre hab ich jetzt einfach mal gebündelt und die Antworten darauf in eine Datei gepackt. 
"Kleine Nähschule"
In der Datei "Kleine Näheschule" sind Tipps, Erklärungen von Begriffen und ein paar bebilderte Hilfestellungen zum Nähen enthalten.
So ist das Nachnähen für Nähanfänger noch einfacher. 

Diese Datei gibt es ab sofort zu den Schnittmustern "GRATIS" dazu. 

Sobald ich auch die anderen Puppengrößen fertig habe, gebe ich euch natürlich bescheid.
Es lässt sich gut erkennen, welche Angebote fertig sind.
Denn, die "Neuen" Schnittmuster haben ein neues Cover. :-)
Alle Schnittmuster mit diesem Cover enthalten die neue Schnitt Aufteilung und die Datei "Kleine Nähschule". 


Das Probenähen und das Überarbeiten hat mir große Freude gemacht. Es ist für mich immer wieder eine tolle Erfahrung, so viele nette Mädels in der Gruppe zu haben, die so engagiert mitarbeiten und die so fleißig sind, dass so viele wunderbare Werke entstehen.
Die tollen Näharbeiten und wunderschönen Bilder könnt ihr euch hier anschauen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und viel Freude beim Nachnähen.

Liebe Grüße,
eure Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen